Diese Seite teilen
Aktuelle Seite teilen
Unsere Facebookseite

Ibiza Urlaub 2020/2021 mit All Inclusive buchen

TOP Angebote für All Inclusive Urlaub

Die Insel Ibiza ist mit einer Fläche von 572 km² die drittgrößte Insel der spanischen autonomen Region Balearen im Mittelmeer.

Urlaub IbizaMit der südlich gelegenen Insel Formentera und zahlreichen kleineren und unbewohnten Felseninseln bildet Ibiza die Inselgruppe der Pityusen. Die Amtssprachen sind Spanisch (Kastilisch) und Katalanisch und der auf der Insel vorherrschende katalanische Dialekt wird Ibizenk genannt. Die Insel hat 143.000 Einwohner wobei der Ausländeranteil etwa 20 Prozent beträgt und der Anteil deutscher Einwohner liegt bei rund 3 Prozent.  DIe Insel Ibiza verfügt über den gleichnahmigen internationalen Flughafen mit dem Kürzel IBZ. DIe reine Flugdauer von Deutschland nach Ibiza beträgt rund 2 bis 2 1/2 Stunden.

Die Insel liegt ungefähr 90 Kilometer östlich des spanischen Festlands. Ibiza ist eine im Inneren hügelige Insel mit zerklüfteter Küste, die durch sandige Calas unterbrochen ist. Die Küstenlänge beträgt etwa 210 Kilometer und Ibizas höchste Erhebung ist der Sa Talaia mit 476 Meter. Ibiza wurde aufgrund seiner biologischen Vielfalt und Kultur 1999 zum Weltkulturerbe erklärt.

Abgesehen von den vielen bekannten Stränden und Buchten weist die Insel Ibiza einen fast gänzlich unbekannten Reichtum an Tieren und Pflanzen auf. Ibiza hat das ausgewogenste Klima der Balearen. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Sommer um die 26 °C, im Winter erreichen sie sehr milde 12 °C. Auf Ibiza gibt es verschiedene kulturelle Einrichtungen, wie Museen, Informationszentren zum Inselleben und Veranstaltungsorte. Die ursprüngliche Küche Ibizas ist eine rein bäuerliche Küche.
Inzwischen gibt es auf Grund der vielen Touristen aus aller Welt über die gesamte Insel verstreut viele Restaurants mit internationaler oder moderne katalanischer Küche. Restaurants in den größeren Orten und Landgasthöfe konkurrieren in den Sommermonaten mit Strandrestaurants um zahlungskräftige Individualreisende. Die Paella, das spanische Nationalgericht, eigentlich ein Resteessen, gibt es in vielen Varianten. Mixta ist die bekannteste Art der Paella und besteht aus Hühnchen-, Schweine-, oder Kaninchenfleisch, etwas Fisch, einigen Garnelen und Muscheln und Meeresfrüchten. Die gelbe Farbe erhält die originale Paella durch Safran.

Neben den eher üblichen Sport-Angeboten, wie Wandern, Laufen, Schwimmen, Reiten, Tennis oder Golf eignen sich auf Ibiza noch folgende Sportarten:

Kajak - wiederum auf der Seite Deportes De Ibiza werden auf einer weiteren PDF-Liste mit Fotos, Karten, Start und Ziel, Entfernung und ungefährer Dauer 20 Kajak-Touren aufgeführt.
Segeln, Windsurfen, Stand Up Paddling
Auch hier können in einigen Ortschaften, in Touristenzentren und an manchen Stränden Material ausgeliehen und Unterricht genommen werden. Seit einigen Jahren werden auf Ibiza auch vermehrt Halb-Marathons, Strecken-Läufe und Mountainbike-Rennen veranstaltet.

 

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen OK

Ihr Sofortgutschein ist noch gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X