Diese Seite teilen
Aktuelle Seite teilen
Unsere Facebookseite

Irland Urlaub 2020/2021 mit All Inclusive buchen

TOP Angebote für All Inclusive Urlaub

Das Land Irland, amtlicher deutscher Name ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst. Hauptstadt und größte Stadt Irlands ist Dublin, gelegen im östlichen Teil des Landes. In der Metropolregion Dublin lebt etwa ein Drittel der 4,8 Millionen Einwohner.

Urlaub IrlandEs grenzt im Norden an Nordirland und damit an das Vereinigte Königreich. Im Osten liegt die Irische See, im Westen und Süden ist das Land vom Atlantik umgeben. Irland ist seit 1973 Mitglied der Europäischen Union. Der Großteil der Bevölkerung bekennt sich zum römisch-katholischen Glauben. Das lange Zeit verarmte Irland hat sich inzwischen zu einer hochmodernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft gewandelt. Irland war 2017 nach dem Bruttoinlandsprodukt pro Kopf (kaufkraftbereinigt) das drittreichste Land Europas, in der Welt das sechstreichste. Das Land Irland befindet sich auf einer Fläche von ungefähr 70,200 km² und es leben dort rund 5 Millionen Menschen. Die Flagge beinhaltet die Nationalfarben Grün, Weiß und Orange und deren Währung ist Euro. Der internationale Flughafen von Irland ist Dublin (DUB). Es gibt noch viele weiteren Flughäfen: zum einen den Flughafen Cork (ORK), den FLughafen Kerry County (KIR), den Flughafen Donegal (CFN) und den Flughafen Galway GWY). Es gibt natürlich viele Sehenswürdigkleiten wie zum Beispiel die vereinzelten Städte oder auch die Aran Inseln, die Dingle-Halbinsel oder Waterford.

Die Bevölkerung Irlands bekannte sich 2016 zu 78,3 Prozent zum römisch-katholischen Glauben, 2,7 Prozent gehörten der anglikanischen Gemeinschaft an. Etwa 1,3 Prozent der Bevölkerung waren Muslime, 9,8 Prozent gaben an, keiner Religion anzugehören. Daneben gibt es noch kleinere methodistische und evangelisch-lutherische Kirchen.

Der Bildungsetat Irlands betrug 2017 ca. 9,5 Mrd. Euro. Für die nächsten Jahre soll das Budget nur geringfügig steigen.
Um im laufenden und den kommenden Jahren die steigende Anzahl an Schülern mit ausreichend Lehrern zu versorgen, sollen im Jahre 2017 2.400 zusätzliche Lehrer eingestellt werden. Das irische Bildungssystem ist dreistufig angelegt: Primary School (Grundschule), Secondary School (Weiterführende Schule) und Higher – „third level“ – Education.

 

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen OK

Ihr Sofortgutschein ist noch gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X