Diese Seite teilen
Aktuelle Seite teilen
Unsere Facebookseite

Kreta Urlaub 2020/2021 mit All Inclusive buchen

TOP Angebote für All Inclusive Urlaub

Kreta ist eine Griechische Insel im Mittelmeer und umfasst eine Fläche von ca. 8261 km².
Die Hauptsadt von Kreta ist Heraklion oder auch Iraklio genannt.

Urlaub KretaEs gibt zwei Flughäfen auf der Insel - Heraklion (HER) und Chania (CHQ).
Bei Pauschalreisen wird in der Regel immer Heraklion angeflogen. Nach Kreta haben wir 1h Zeitverschiebung und eine Flugzeit von ca. 3 bis 3,5h.

Sie können auf Kreta Wandern, Badeurlaub und super Fahrradtouren machen.
Die meisten Touristen kommen auf die Insel um Badeurlaub zu machen, was in den Monaten April bis Oktober zu empfehlen ist. Jedoch ist es im Sommer auf Kreta sehr heiß, das ist nur was für Wärme- bzw. Hitzeliebhaber.
Eine Reise mit kleinen Kindern empfehlen wir daher eher den Frühling oder Herbst als Reisezeit. Auch zum Wandern oder für Fahrradtouren ist der Frühling und der Herbst empfehlenswerter.

Sie können auf Kreta aber nicht nur Baden, sondern auch Ausflüge machen.
Mieten Sie sich am Besten einen Mietwagen für 2-3 Tage und erkunden die Insel. Fahren Sie zum Beispiel nach Vai an den Palmenstrand oder schauen Sie sich die Überreste von Knossos an. Sie können alle Ausflüge auch geführt machen mit der Reiseleitung, sind da aber nicht flexibel. Wenn Sie selber fahren können Sie auch irgendwo im Nirendwo an einer kleinen Taverne halten und etwas essen - das ist noch typisch griechisches Essen und ein Traum. In den Hotels und auch um die Hotels sind die Tavernen meist auf Deutsche Gäste eingestellt und es schmeckt nicht mehr so gut, wie noch in einer typischen griechischen Taverne.

Urlaubsorte hat Kreta viele, auch viele schöne Sandstrände.
Für junge Leute sind die Orte Stalis, Malia und Chersonissos geeignet - hier finden Sie abens einige Bars und können auch mal Party machen.
Aber auch für Familien sind die Orte geeignet, weil es einen sehr schönen langen Sandstrand gibt. Aber auch die Orte Sissi, Elounda, Rethymnon und Amoudara darf man nicht außer acht lassen.
Wer es etwas ruhiger mag und die Hotels etwas urtümlicher möchte ist im kleiner Fischerdorf Agios Nikolaos genau richtig.
Hauptsächlich wird auf Kreta die Nord- und die Ostküste touristisch genutz. An der Südküste sind noch nicht so viele Hotels und Touristen, aber auch hier ist es wunderschön.

 

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen OK

Ihr Sofortgutschein ist noch gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X