Diese Seite teilen
Aktuelle Seite teilen
Unsere Facebookseite

La Palma Urlaub 2020/2021 mit All Inclusive buchen

TOP Angebote für All Inclusive Urlaub

La Palma ist die nordwestlichste Kanarische Insel und gehört zur Provinz Santa Cruz de Tenerife. Die Hauptstadt ist Santa Cruz de La Palma. La Palma ist eine der jüngsten Inseln der Kanaren, deren Vulkanismus an vielen Kratern und Lavaströmen entlangder Vulkanroute auf der "Cumbre Vieja" und dem großen Krater der "Caldera de Taburiente" noch sichtbar ist. Mit ca. 40% Waldfläche ist La Palma im vergleich zu den anderen Kanarischen Inseln die Waldreichste. Daher wird Sie auch Isla Verde ("Grüne Insel") genannt.

Urlaub La PalmaMit knapp 709km² und rund 81350 Einwohner ist La Palma die fünftgrößte der Kanarischen Inseln. Das ganzjährig milde Klima ist wie bei den anderen Kanarischen Inseln auf durch den Nordostpassat und den Kanarenstrom bestimmt. Die Ostseite der Insel hat eine höhere Niederschlagsmenge wie die Südwestseite (Passat abgewandte Seite). Der Kanarenstrom bringt eine kühle bis mäßig warme Meeresströmung und sorgt damit auf der Insel für ein ausgeglichenes Temperaturniveau über das ganze Jahr.

Die Tierwelt auf La Palma ist wie auf den anderen Kanarischen überwiegend von Reptilien und Vögeln bestimmt. Auch auf la Palma findet man zahlreiche Naturparks und verschiedene geschützte Reservate.

La Palma bietet über das Jahr verteilt auch das ein oder andere sehenswerte Fest. Beginnend im Februar/ März mit dem Mandelblütenfest oder der Karneval auf La Palma. Eine bekannte Veranstaltung mit Internationaler Besetzung ist auch der Transvulcania Ultramarathon der seit 2009 Jährlichauf La Palma stattfindet.

Der Tourismus auf La Palma begann mit ersten kleinen Hotels um 1890 bis Ende 1980er Jahre blieb der Tourismus auch ehr gering. Erst in den 2000er Jahren entstand eine größere Hotelanlage mit rund 800 Betten. Aber die Hauptunterbringung der Touristen ist vorwiegend in Pensionen , Ferienwohnungen oder Ferienhäusern. La Palma ist traditionell eine Insel für Wanderer, Sie ist von Netz gekennzeichneter Wanderwege überzogen. Seit Ende der 90er Jahre werden aber auch zunehmend andere Sportarrten wie Tauchen, Mountainbiketouren, Gleitschirmfliegen und Reitausflüge angeboten. Die Strände von Tazacorte, Puerto Naos und Los Cancajos tragen sogar die blaue Flagge der EU und erfüllen somit einen gehobenen Qualitätsstandard.

 

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen OK

Ihr Sofortgutschein ist noch gültig.
Dieser Gutschein ist leider nicht mehr gültig.
X